Business Intelligence
    t.i.m Total information management

    Triangle Solutions bietet Ihnen maßgeschneiderte Business Intelligence Lösungen aus einer Hand. Von der Extraktion der Rohdaten aus Ihren operativen Systemen über die Erstellung von aussagekräftigen Analysen und Statistiken bis hin zur Auslieferung an Ihre MitarbeiterInnen: Wir stehen Ihnen zu jedem Zeitpunkt des Projekts mit unserem Know How und unseren Werkzeugen zur Verfügung.

    Business Intelligence

    Informationen schnell und übersichtlich verfügbar machen

    Aussagekräftige Berichte durch wenige Mausklicks

    Mit den t.i.m OLAP - Werkzeugen können Sie Ihre Daten hoch performant und interaktiv auswerten. Um zu neuen Erkenntnissen zu gelangen, können Informationen in beliebigen Kombinationen und aus verschiedensten Perspektiven betrachtet werden. Umfangreiche grafische Auswertungswerkzeuge mit Kommentarfunktionen ermöglichen Ihnen aussagekräftige Berichte durch wenige Mausklicks.
    Ampelfunktionalität, Drill Down, Drill Through, Slicing, Dicing sind selbstverständlicher Bestandteil von t.i.m.

    Veröffentlichen von Statistiken im t.i.m OnlineCockpit

    OLAP - Berichte können direkt per Knopfdruck z.B. im Intranet veröffentlicht werden, egal ob statisch als HTML-, PDF- oder Excel-Dokument, oder als interaktive Analysedatei für den t.i.m ReportViewer.

     

    OLAP

    Das schätzen
    unsere Kunden

    • In wenigen Minuten von der Anfrage zum veröffentlichten Bericht
    • Geringer Aufwand für Layouts durch integriertes Slicing
    • Kommentarfunktionalitäten innerhalb der OLAP Berichte

    Mit nur einem Klick den perfekten Überblick bekommen

    Datenanalyse - visuelles Data Mining

    Maßgeschneidert für das Controlling bietet t.i.m eine vom Fraunhofer Institut entwickelte völlig neuartige Sicht auf Daten. Durch Verdichtung werden Zusammenhänge auch bei scheinbar unüberschaubaren Datenmengen unmittelbar sichtbar.

    Warenkorbanalysen, „Was wäre wenn“ - Szenarios, komplexe eigene Berechnungen:
    Die Datenanalyse ermöglicht Ihrem Controlling Zusammenhänge zu entdecken, die zu wichtigen Management-Entscheidungen führen.

     

    Data Mining

    Reporting - individuell designt und auf Ihre Bedürfnisse angepasst

    Berichtswesen - MIS

    t.i.m liefert Ihnen Berichte auf Knopfdruck. So stehen Ihnen morgens beispielsweise die aktuellen Zahlen des Vortages verdichtet und kombiniert mit den notwendigen Diagrammen abrufbereit zur
    Verfügung – ob als PDF Dokument oder eingebettet in Ihr Intranet.

    Enterprise Reporting

    t.i.m erlaubt die Erstellung beliebig parametrierbarer Ad Hoc Abfragen. Hinterlegte Vorgabewerte und die Ausgabemöglichkeit in nahezu jedes Format ermöglichen ein flexibles und schnelles Arbeiten. Der mitgelieferte Viewer erlaubt die weitere Analyse dieser Daten „offline“, beispielsweise auf Ihrem Notebook.

    Reporting

    Das schätzen
    unsere Kunden

    • Integrierter Berichtsdesigner
    • Zeitgesteuerter Export in verschiedenste Ausgabeformate
    • Zeitgesteuertes Veröffentlichen von Berichten ins t.i.m OnlineCockpit

    Weit mehr als Reporting - nutzen Sie t.i.m zur individuellen Datenpflege

    Vollständige Integration

    t.i.m passt sich an, damit Ihr Unternehmen optimal abgebildet wird

    Angefangen bei Daten, die Sie über t.i.m zu den Informationen Ihrer operativen Systeme ergänzen können, bis hin zu eigenen Formularen, die Sie ganz nach Ihren Bedürfnissen über unseren Application Builder erstellen und über das OnlineCockpit im Intranet für Ihre MitarbeiterInnen zur Pflege zur Verfügung stellen. t.i.m wird somit zu der zentralen Informationsquelle und Entscheidungsgrundlage in Ihrem Unternehmen und kann Sie darüber hinaus noch bei Pflegeaufgaben unterstützen.

    Application Builder

    Zentrale Datenbasis - Daten gemeinsam auswerten

    Konsistente Datenbasis

    Zentrale Komponente von t.i.m ist das eigene Data Warehouse. Über unsere ETL Komponente werden Daten aus beliebigen Quellen zentral und losgelöst vom operativen System für die spätere Analyse verfügbar gemacht.

    Vormals getrennte Datentöpfe werden dadurch verknüpfbar gemacht und bieten damit die Basis für Ihre Entscheidungsprozesse, ohne dabei die operativen Abläufe zu behindern.

    Data Warehouse

    Das schätzen unsere Kunden

    • Keine Belastung der operativen Systeme durch eine eigene Datenbasis
    • Effizienter Zugriff auf Informationen durch sinnvolle Aggregierungen
    • Vergleichbarkeit und Reproduzierbarkeit
    • Integrierte Datenbank - keine Fremdlizenzen erforderlich

     

    Strukturierte Datenbasis durch perfekt aufeinander abgestimmte Workflows

    Extrahieren, Transformieren und Laden

    t.i.m verfügt über eine eigenständige ETL Komponente. Dadurch können all Ihre operativen Anwendungen und weiteren Datenquellen vollständig automatisiert in unsere Business Intelleigence Lösung integriert werden. t.i.m unterstützt dabei alle gängigen Schnittstellen und Formate.

    Automatisierte Abläufe

    Ein zentraler Bestandteil von t.i.m ist der integrierte Scheduler. Sowohl das Lesen der Daten aus den operativen Systemen als auch alle innerhalb von t.i.m erstellten Auswertungen werden über Workflows zusammengefasst. Diese Workflows können wiederum durch beliebige Ereignisse gestartet werden.

    Für Sie bedeutet dies, dass am Morgen eines jeden Tages alle Informationen ohne manuellen Aufwand zur Verfügung stehen.

     

    ETL

    Das schätzen unsere KUNDEN

    • Unterstützung nahezu beliebiger Datenquellen und -formate (Datenbanken, Webservices, Flat Files, XML, JSON, etc.)
    • Umfangreiche Eventsteuerung
    • Datenbankmapping und Variantensteuerung um selbst komplexe Workflows abzubilden
    • Einbindung von individuellen Skripten für Pre- und Postprocessing von Daten
    • Individuelle Exportmöglichkeiten zur Übergabe in andere Systeme
    Alle Infos zum Download

    Business Intelligence.
    Hier finden Sie alle weiterführenden Infos an einem Ort zum Download.

    Für diese Unternehmen waren wir bereits tätig

    L&T Lengermann & Trieschmann
    Josef Seibel GmbH
    Siemens AG
    ekontor GmbH
    WEMAG GmbH & Co. KG
    Beckelmann
    GREIFF Mode
    Asklepios Kliniken
    Romika
    PRM Software AG
    DIS AG
    Reifen-Müller
    Bundesverband Keramische Fliesen
    Peacock AG
    Ecomedia AG
    Reifen Stiebling
    porta Möbel
    btv Technologies GmbH
    MAXDATA
    Rheinwerkzeug
    Briner AG Winterthur
    Schwarz Stahl AG
    ZEG Zentraleinkauf Holz + Kunststoff eG
    BASF Catalysts Germany
    Stackmann
    Reifen Simon
    Kanzenel und Beisenherz